Baby isst mit

Im Jahr 2011 startete das Ernährungsprojekt „Baby isst mit“ im Bundesland Salzburg. 2011 – 2013 war es eine Initiative von der Salzburger Gebietskrankenkasse und den anderen Krankenversicherungsträgern sowie dem Land Salzburg, finanziert durch die Vorsorgemittelstrategie des Bundesministeriums für Gesundheit.

Seit 2014 ist „Baby isst mit“ eine Maßnahme der Salzburger Gebietskrankenkasse  und steht der gesamten Salzburger Bevölkerung frei und kostenlos zur Verfügung. Mitfinanziert wird „Baby isst mit“ durch die Vorsorgemittel der Bundesgesundheitsagentur.

logo_homepage_1

Richtig essen von Anfang an!

Die Inhalte der Workshops von „Baby isst mit“ sind qualitätsgesichert und basieren auf den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen auf dem Gebiet der Säuglings- und Kleinkindernährung sowie der Ernährung für Schwangere und Stillende, die im Rahmen des Programms von „Richtig essen von Anfang an!“ erarbeitet wurden.

www.richtigessenvonanfangan.at

ages_projektlogo_final

Kommentare